Zauner GmbH & Co KG

© Garten Zauner

Lehrlingsprojekt: Mein Garten im Kino

Die Lehrlinge von GartenZauner bauen einmal im Jahr einen Garten, den sie selber planen und gestalten. Sämtliche Vorarbeiten wie Pflanzlisten, Materiallisten, Zeitbedarfslisten sowie technische Details werden in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrlingsausbilder erstellt. Der Prozess der Lehrlingsgärten dauert von der Planung bis zur Entstehung ein ganzes Lehrjahr. Die fertigen Lehrlingsgärten werden jedes Jahr beim GartenZauner-Sommerfest präsentiert.

 

2018 stand das Motto des Lehtrlingsprojekts unter dem Titel "Mein Garten im Kino". Dazu wählten die Lehrlinge ihren Lieblingsfilm, im Anschluss daran musste der Film in die Gartengestaltung einfließen. Das abstrakte Denken stellte anfänglich eine große Herausforderung dar, gipfelte dann in Höhenflügen an Ideen. Der gesamte Entstehungsprozess wurde in einem Video festgehalten und durch Interviews sowie kurze Filmsequenzen ergänzt. Der Film wurde beim Sommerfest in einem Kino vor zahlreichen Besuchern präsentiert. Seinen eigenen Garten plötzlich auf einer großen Kinoleinwand zu sehen, machte die Lehrlinge sichtlich stolz und zeugte von Respekt und Wertschätzung gegenüber dem Landschaftsgärtner-Nachwuchs.

 

Seit 2019 werden die Lehrlingsgärten erstmals im Team von zwei Lehrlingen gebaut. Zudem bleiben die fertigen Projekte ein Jahr stehen und müssen entsprechend gepflegt werden.

© Garten Zauner
„Junge Leute für den Beruf des Landschaftsgärtners zu begeistern funktioniert nur dann, wenn man selbst begeistert ist.“
Hans & Wolfgang Zauner, Geschäftsführung GartenZauner

Was lernen die Lehrlinge in diesem Projekt?

  • Selbstständige Planung und Gestaltung eines Gartens über ein ganzes Lehrjahr
  • Vorarbeiten wie Pflanzen-, Material- und Zeitbedarfslisten sowie technische Details
  • Präsentation der eigenen Arbeit vor einem Publikum
  • Arbeitsprozesse dokumentieren und in einem Video festhalten
  • Stärkung der Kommunikationsfähigkeiten
  • Durchhaltevermögen
© Garten Zauner
„Bei diesem Projekt gefiel mir vor allem das selbstständige Arbeiten und ich konnte viel über die Planung von Gärten lernen. Ich bin stolz auf meinen Garten, da ich verrückte Ideen umsetzen konnte!“
Thomas Fritz, Landschaftsgärtner, ausgelernt Juli 2019

Was sind die Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Lehrlingsprojekt?

  • Würdiger Rahmen für die Präsentation
  • Einbindung von Berufsschulen, Wirtschaftskammer, Innung, Presse, Mitarbeitern und Kunden
  • Gute interne Kommunikation
  • Ausführliche und lückenlose Dokumentation
  • Begeisterung aufrechterhalten
© Garten Zauner
© Garten Zauner
© Garten Zauner
© Garten Zauner

Download